Wahlversprechen 2014 – Analyse 12 von 12

Posted By on 5. März 2019

Erhalt kommunaler Wohnungsgesellschaft 

Unser Wohngebiet Mölmen ist im Eigentum drei großer Wohnungsvermieter. Einer dieser Eigentümer ist unsere Wohnungsgesellschaft Wutha-Farnroda GmbH. Der einzige Gesellschafter hierbei ist die Gemeinde Wutha-Farnroda, vertreten durch den gewählten Bürgermeister und einen durch den Gemeinderat berufenen Aufsichtsrat. 

In den vergangenen Jahren, durch notwendigen Abriss bedingt, ist unsere Gesellschaft in ihrem Wohnungsbestand geschrumpft. Unsere Gesellschaft ist nicht in ihrer Existenz bedroht, da unser Wutha-Farnroda zu 100% mit einer Ausfallbürgschaft haftet, also im extremen Fall, der Gemeindehaushalt gegenfinanzieren müsste. 

Die aktuell knapp 4,5 Millionen Euro Verbindlichkeiten sind in den gern veröffentlichten Zahlen zur Pro-Kopf-Verschuldung unserer Gemeinde (aktuell unter 100 Euro pro Einwohner) nicht enthalten. Man sollte diese transparenterweise eher nicht vernachlässigen. 

Wir schauen also weiter auf unsere Gesellschaft und werden weiter eine verbesserte Transparenz der aktuellen Lage einfordern. Dies bleibt also mit Sicherheit auch eine Aufgabe für den nächsten Gemeinderat. 

Gemeinsam für ein lebenswertes Wutha-Farnroda, inkl. seiner Ortsteile, in einem gesunden Wohnumfeld.